‘House of Corona’ oder eher ‘House of Hauptstadt-Flughafen’?

Ein Rant gegen die Politik in Zeiten von Corona

Quelle Fahne: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Flag_of_Germany.svg Quelle Foto https://upload.wikimedia.org/wikipedia/
Quelle Fahne: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Flag_of_Germany.svg Quelle Foto https://upload.wikimedia.org/wikipedia/
Quelle links und rechts: commons.* bzw. upload.wikimedia.org // Lizenz: public domain / CC BY-SA

1. Was müsste die Politik sinnvollerweise tun?

Sich einen belastbaren Überblick verschaffen, um der Situation wieder Herr zu werden. Dazu gehören zuallerst und unabdingbar Antworten auf u.a. folgende Fragen:

  • Wie dynamisch ist das Infektionsgeschehen?
  • Wie ist das Verhältnis von Erkrankten zu Infizierten?
  • Was sind die genauen Todesursachen der Covid-19-Toten?
  • Wie hoch ist die Sterblichkeitsrate?

2. Was tut die Politik stattdessen derzeit?

Ich erlaube mir, das Robert-Koch-Institut (aufgrund seiner Stellung als “zentrale Bundeseinrichtung auf dem Gebiet des Infektions­schutzes“) und ‘die Politik’ in einen Topf zu werfen. Mit ‘offiziellen Zahlen’ sind jeweils die des RKI gemeint.

Infiziertenzahlen und Dunkelziffer der Infizierten

Die offiziellen Infiziertenzahlen sind aktuell die bekanntesten Zahlen in Deutschland. Derzeit etwa 180.000.

Image for post
Image for post
Screenshot (ohne social media buttons) von www.tagesschau.de/investigativ/swr/heinsberg-studie-103.html

Dynamik des Infektionsgeschehens

Die Dynamik des Infektionsgeschehens ist innerhalb der offiziellen Zahlen ganz gut bekannt. Nimmt man die obigen Ausführungen hinzu, mag jede Angabe einer erfassten Dynamik erst einmal irrelevant erscheinen.

Image for post
Image for post
Screenshot aus der Excel-Datei R-Beispielrechnung.xlsx / einige Spalten ausgebletet/ Link dazu im Text oben
Image for post
Image for post
https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/EpidBull/Archiv/2020/Ausgaben/17_20.html

Verhältnis von Erkrankten zu Infizierten

Interessiert niemanden. Warum eigentlich nicht? Jemand, der beruflich damit zu tun hat, sagte neulich, (ich weiß leider nicht mehr wer, wann oder wo), diese Unterscheidung, also die von Erkrankten und Infizierten, ist Grundwissen der Virologie. Kann man gar nicht nicht beachten! Darf man auch nicht nicht beachten! Also in normalen Zeiten.

Die genauen Todesursachen der Covid-19 Gestorbenen

Hier werde ich gerade beim Schreiben von der Realität überholt, daher nur ein kurzes was bisher geschah:

Sterblichkeitsrate

In den Nachrichten und den allgegenwärtigen Übersichten sehen wir Tote: derzeit gut 8.000, bald 8.500. Infizierte: die oben genannten ca. 180.000.

3. Die Probleme der Exekutive mit der Verfassung

Als wäre die Komplexität der Lage nicht schlimm genug, kommt den Politikern mal wieder das geltende Recht in die Quere und hindert sie am Handeln!

4. Ein Blick auf die Verschwörungstheorien

Zuerst einmal das Grundsätzliche:

Image for post
Image for post
I’M NOT SURE MAN NEEDS THE HELP ‘ — The Calvin and Hobbes Tenth Anniversary Book — by Bill Watterson, Seite 161, ISBN 9780751515572
Image for post
Image for post
// linkes Bild: Anonymous civil servant. Vector conversion by User:Evilandi / Public domain https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Keep-calm-and-carry-on.svg // rechtes Bild: meins

Written by

Get the Medium app

A button that says 'Download on the App Store', and if clicked it will lead you to the iOS App store
A button that says 'Get it on, Google Play', and if clicked it will lead you to the Google Play store